Corporate Social Responsibility

Das Problem

Acht Millionen Tonnen Plastik landen jährlich in unseren Weltmeeren – jede Minute eine LKW-Ladung. Dies stellt eine große Gefahr für unsere Ökosysteme dar.
Flüsse sind hierbei oft der Transporter des Mülls.

Die Lösung

Corporate Social Responsibility: Gemeinsam müssen wir versuchen den Plastik-Kreislauf zu schließen.
Mit unseren Clean Up Projekten holen wir mit Ihrer Hilfe bis zu 20 Tonnen Plastik pro Tag aus dem Wasser.

Soziales Engagement

CSR in Ihrem Unternehmen

Unsere Müllsammeleinsätze sollen das große Umweltproblem der Gewässerverunreinigung angehen. Neben dem Einsammeln des Mülls mit unserer Müllsammelflotte, leisten wir zudem Umweltbildung und kooperieren mit lokalen Vertretern.

Für unsere Müllsammeleinsätze brauchen wir Unterstützer und Partner. Wollen Sie mit uns die Gewässer unserer Welt reinigen? Gerne stellen wir die Vorteile unserer Lösungen vor oder präsentieren gleich die fertigen Boote im Wasser.
Corporate Social Responsibility
  • Clean Up
  • Umweltbildung
  • Datensammlung

Innovativ

Die Basis unserer Entwicklung bildete ein bewährtes Mähsammelboot von Berky, welches nun für den Einsatz des Plastiksammelns in Flüssen optimiert wurde. Präzise und technisch hochwertig.

Holistisch

Wir agieren nicht nur mit unserem Müllsammelboot, sondern kümmern uns um die Aufklärungsarbeit vor Ort. Zudem investiert Pacific Garbage Screening viel in den Bereich der Umweltbildung.

Intelligent

Während des Müllsammelns bekommen wir durch Sensoren Daten. Diese werden mit Hilfe einer Künstlichen Intelligenz zu wichtigen Informationen, wie Zusammensetzung, Menge und Art des Mülls ausgewertet.

Visionär

Wir investieren in Recycling-Forschung und untersuchen, inwieweit die Elektrifizierung unseres Müllsammelbootes CollectiX möglich ist. Für eine bessere Zukunft Schritt für Schritt.

Warum CollectiX?

Ihr Partner für ökologisches Engagement

Sie als Pate für Clean Ups

Ein Projektbeispiel aus der Slowakei

Corporate Social Responsibility

Das Problem

Der Fluss Hron in der Slowakei kämpft seit Jahren mit einem starken Müllproblem. Wir erhielten im Sommer 2020 einen Hilferuf von einem slowakischen Dammbetreiber und wussten, wir müssen reagieren!

Corporate Social Responsibility Unternehmen

Die Lösung

Im August 2020 waren wir mit einem CollectiX Boot aktiv. 5 große Container Müll konnten wir einsammeln, die zur Verwertung gingen. Das Interesse durch Regierung und Presse vor Ort war riesig und wir hoffen in Zukunft nachhaltig die Lage am Hron verbessern zu können.

Eine Initiative von:

Unterstützt durch:

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

E-Mail: info@garbage-boat.com